Logo

Schulärztlicher Dienst

Der schulärztliche Dienst und die Gesundheitserziehung haben den Zweck, die physische und psychische Gesundheit der SchülerInnen zu erhalten und zu fördern sowie Krankheiten und Störungen frühzeitig zu erfassen.
Die Gesundheitserziehung ist in erster Linie Sache der Erziehungsberechtigten. Die Schulen unterstützen und ergänzen die elterliche Gesundheitserziehung. Der schulärztliche Dienst unterstützt die Schulen in der Gesundheitserziehung.

Schularzt
Dr. Markus Wili
Hausärzte Region Reiden
6260 Reiden
Telefon 062 749 11 33

Reihenuntersuchungen werden gemäss kantonalen Weisungen im Kindergarten, im 4. und im 8. Schuljahr durchgeführt.