Logo

Psychomotorische Therapiestelle

Sie als Eltern sind schon längere Zeit verunsichert, weil Ihre Tochter oder Ihr Sohn sich anders als andere bewegt. Sie beobachten Ihr Kind und sehen, dass es zum Beispiel


Solche Umstände können zu Misserfolgen führen und eine Aussenseiterrolle im Kreis Gleichaltriger provozieren. Dies löst Frustrationen aus, unter denen Ihr Kind leidet.

Wenden Sie sich an die Psychomotorische Therapiestelle, wenn Ihr Kindergarten- oder Unterstufenkind mit diesen Problemen kämpft.

Wir Psychomotorik-Therapeutinnen bieten Abklärung, Beratung und Therapie an. Selbstverständlich stehen wir für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Psychomotorische Therapiestelle
Altishoferstrasse 5
6252 Dagmersellen

Andrea Schürch-Schärli
Telefon 062 748 52 06
schuerch.pmt(at)bluewin.ch

Homepage der Psychomotorischen Therapiestelle Dagmersellen


Verband Schweizerischer Psychomotorik-Therapeutinnen und -Therapeuten